Visum für Russland aus Deutschland (BRD)

получить визу в россию в германии
Поделиться

Die Visafragen: wie den Deutschen zu Russland legal zu geraten?

 

Ob es erforderlich ist, den Deutschen das russische Visum aufzumachen?

паспорт гражданина германии

Ob das Visum aus Deutschland zu Russland nötig ist? Ja, ist nötig. Die Russische Föderation hat das Visaregime für die Bewohner der Bundesrepublik festgestellt. Das Erhalten des speziellen Dokumentes – die obligatorische Bedingung für den Besuch des Landes. Das Dokument gibt das Konsulat oder die Botschaft der Russischen Föderation, die in Deutschland gelegen ist aus.

Warten Sie einen Moment!

Diese Anleitung ist in folgenden Sprachen verfügbar:

Senden Sie einfach einen Link zu Ihrem Russischen Freund, er selbst wird alles verstehen und es Ihnen sagen!

Auf welche Weise man kann das Visum den Bewohnern Deutschlands aufmachen?

Als die Gründung für das Erhalten des Visadokumentes tritt die Einladung auf. Es findet verschiedenen nach dem Inhalt und dem Aussehen statt. Aller hängt vom Typ des aufgemachten Visums (es existieren 4 Abarten) und des Ziels der Ankunft die Russische Föderation ab. Die Fahrt kann etwas Ziele verfolgen, aber wesentlich soll nur eine sein. Der Deutsche soll sie, wie den Hauptgrund erklären.

Zum Beispiel, als der Teilnehmer des Seminares in der russischen Stadt, der Ausländer kann die Exkursionstour bestellen. In diesem Fall wird das geschäftliche Visum aufgemacht, weil ohne Seminar auch der Tourismus nicht wäre.


Die Abarten der Visadokumente für die Einfahrt in der Russischen Föderation

  • Das touristische Visum. Ein Ziel der Fahrt in Russland ist der Tourismus, die Erholung und die Bekanntschaft mit den Sehenswürdigkeiten.
  • Das geschäftliche Visum. Der ausländische Bürger kommt zur Russischen Föderation an, um bei der Konferenz aufzutreten oder, das Treffen mit den ausländischen geschäftlichen Partnern zu organisieren. Alle Handlungen sind von der Geschäftsführung wie dem auch sei bedingt.
  • Das Arbeitsvisum. Der Deutsche kommt zum Land an, weil in die russische Firma einen Arbeitsplatz beschaffen will. Mit der Zeit wird die Russische Föderation für den Ausländer ständiger Wohnsitz.
  • Das private Visum. Die Fahrt ist von der Notwendigkeit des Treffens mit den Verwandten und den Freunden herbeigerufen. In diesem Plan ist es besser, anderen Typ des Visums – touristisch zu machen. Es ist die praktischere Variante, die mit der kleineren Anzahl der Kosten verbunden ist.

Wo das Russische Visum in Deutschland zu bekommen?

Mit der Erteilung des Visums beschäftigen sich die Konsulate der Russischen Föderation, das sich auf den Territorien Deutschlands befindet. Nutzen Sie die spezielle Liste aus, um das nächste Organ und die Kontakte für die Verbindung mit den konsularen Vertretern zu finden.

Die Typen der Visen zu Russland für die Ausländer

Visumsart

Dauer des Aufenthaltes

Zweck

Das touristische Visum

Von 1 bis zu 30 Tagen

Die Exkursionstours, den Besuch der Sehenswürdigkeiten, einschließlich den Verkehr mit den Verwandten, den nahen Menschen

Das geschäftliche Visum

Durchschnittlich von 30 bis zu 90 Tagen, Maximum — 5 Jahre

Die Verhandlungen, das Treffen, die Suche der Partner im Business, die Aktion und die Anwesenheit auf den Seminaren, den langwierigen Tourismus und das Treffen mit den Verwandten

Das private Visum

Durchschnittlich von 30 bis zu 90 Tagen

Das Treffen mit den Verwandten und den Freunden, die in die Russischen Föderationen wohnen

Das Arbeitsvisum

Von 1 bis zu 3 Jahren

Die Einrichtung auf die Arbeit in die russische Firma, den ständigen Aufenthalt


Tourismusvisum zu Russland für die Bürger Deutschlands (die BRD)

виза в россию для граждан германии

Das touristische Visum in der Russischen Föderation für die Bewohner Deutschlands wird den Ausländer, wünschend gewährt, zu Russland zu geraten, um die Sehenswürdigkeiten zu erholen und kennenzulernen. Um das Visum zu bekommen, ist es erforderlich, die Einladung zuerst zu bekommen. Es kann die Reisefirma aufmachen, in der Sie die Einweisung oder die Tour nach den Städten Russlands erworben haben. Diese Organisation soll bestimmten Forderungen entsprechen:

  • Die einzigartige referns-Nummer zu haben;
  • Registriert entsprechend dem geltenden Gesetz zu sein.

In welcher Art das Einladungsdokument aufgemacht sein wird, hat die Bedeutung nicht: den meisten Wert stellen die Angaben vor, die im Dokument enthalten sind. Obligatorisch werden darin die wichtigen Informationen angewiesen: die Personalangaben des Ausländers, die referans-Nummer, die Angaben des Reiseveranstalters. In der Einladung wird die Reiseroute der Bewegung des Deutschen durch Russland auch dargestellt. Es werden die Städte für den Besuch, den Wohnort des Ausländers, die Vielfachheit der Einladung, die Dauer der Tour bezeichnet.

Die maximale Frist des Visums erreicht 30 Tage. Das Dokument findet einmalig, zweimalig statt.

Erhalte eine touristische Einladung für Russland in Deutschland. Holen Sie sich eine touristische Einladung für Russland in Deutschland — Der Preis der Visaeinladung wird 14 Euro bilden.

Klicken Sie auf den Link, um das Formular auszufüllen https://goingrus.com/ru/russian-visa-invitation oder gehen Sie zum ausfüllen des Formulars:

Оформить туристическое приглашение в Россию для граждан Германии


Russisches Privatvisum für deutsche Staatsbürger

Wenn die Deutschen Verwandten oder die Freunde in Russland haben, und will er sich mit ihnen treffen, es ist das Gastvisum nötig. Den Teil der Funktionen in solcher Situation wird die einladende Seite erfüllen. Sie soll und absenden dem Ausländer die private Einladung machen.

Die Erledigung des privaten Visums befindet sich im Kompetenzbereich die Hauptverwaltung für die Migration des Innenministeriums Russlands. Die Auswahl des Organes hängt davon ab, wer den Deutschen einlädt, Russland zu besuchen:

  • Wenn sich diese natürliche Person wenden (muss der Freund, der Verwandte), nach der Stelle der ständigen Registrierung.
  • Wenn es sich um das Unternehmen handelt, wählt sie die Abteilung nach der Stelle der Akkreditierung.

Die Ausgabe der privaten Einladung wird eine bestimmte Zeit wegen der obligatorischen Prüfung des Deutschen einnehmen. Das bevollmächtigte Organ sucht die Informationen über die nicht getilgten Strafen und die Vorstrafen, sowie über die Deportation aus Russland. Bei Vorhandensein von solchen Angaben die Ausgabe des Dokumentes sagen ab und unbedingt bezeichnen den Grund. Wenn die Prüfung erfolgreich vorbeigekommen ist, es wird das notwendige Papier ausgestellt sein. Der Freund oder der Verwandte wird ihrem Deutschen abschicken.

Das Gastvisum wird befristet bis zu 90 Tagen aufgemacht, es kommt 1 und 2-divisibel vor.

Die private Einladung zu Russland für die Bürger Deutschlands

Um das Dokument zu bekommen, besuchen Sie das Innenministerium Russlands nach der Stelle des Aufenthaltes. Die aussenstehenden Firmen geben diese Einladungen nicht aus. Auf die Prüfung des Ausländers geht viel mehr der Zeit, als auf die Ausgabe touristisch oder des Geschäftsvisums weg.


Russisches Geschäftsvisum aus Deutschland (BRD)

Деловая (бизнес) виза в Россию для граждан Германии

Der vorliegende Typ des Visums wird von den Deutschen aufgemacht, die zu Russland für die Teilnahme an der Konferenz, für die Verlängerung alt und der Unterzeichnung der neuen Verträge, für die Geschäftsverhandlungen und die Suche der Partner ankommen. Der ausländische Bürger besucht die konsulare Institution, gewährt die Einladung akkreditiert bei der Verwaltung des Föderalen Migrationsdienstes oder das Departement des konsularen Dienstes des Außenministeriums Russlands der Rechtsperson. Das Dokument wird von einer 3 Weisen aufgemacht:

  1. Vom Brief des Unternehmens, das den Ausländer einlädt;
  2. Auf dem Formular die Verwaltung des Föderalen Migrationsdienstes;
  3. In Form vom Telex.

Der erste Typ — der Brief. Das akkreditierte Unternehmen sucht um die Ausgabe des Visadokumentes an. Es wird solche Einladung im Laufe vom Tag aufgemacht.

Für den zweiten Typ werden die Formulare der Verwaltung des Föderalen Migrationsdienstes verwendet. In die akkreditierte Organisation im entsprechenden Organ wird eingereicht. Es wird das Formular des bestimmten Musters ausgefüllt. Der Ausländer geht die Prüfung. Er soll die Strafen, die Vorstrafen und die Hinauswerfen der Russischen Föderation nicht haben.

Der dritte Typ unterscheidet sich durch die Weise des Erhaltens. Das Außenministerium Russlands gibt ins Konsulat den geraden Hinweis. Der Einladung wird die einzigartige Nummer verliehen. Der Ausländer nennt es bei der Anrede ins Konsulat, aufgrund wessen das geschäftliche Visum bekommt. Die maximale Frist — 5 Jahre.

Von allen 3 Varianten am meisten annehmbar – erster, weil:

  • Kostet billiger;
  • Wird schneller (aufgemacht nach der Bezahlung kommt das Dokument auf E-mail);
  • Das Original wird nicht gefordert (es gibt keine postalische Kosten, es wird die Zeit auf die Erwartung) nicht vergeudet;
  • Die Möglichkeit des Erhaltens des 3-jährigen Visums (wenn in der Vergangenheit waren 2 geschäftliche Visen in der Russischen Föderation aufgemacht).

Geschäftlich aufzumachen (das Business) wird die Einladung zu Russland für die Bürger Deutschlands in Form vom Brief von der Organisation ist auf unserer parner-Website möglich. Der Preis der Visaeinladung wird 50 Euro bilden.

Оформить деловое бизнес приглашение в Россию для граждан германии

https://goingrus.com/ru/russian-visa-invitation


Arbeitsvisum für deutsche Staatsbürger

Um in der Russischen Föderation legal zu arbeiten, muss man sich das entsprechende Visadokument anschaffen. Der Deutsche ist verpflichtet, die Einladung vom Arbeitgeber zu bekommen. Dieses Dokument wird bei Vorhandensein von der Lösung auf die Arbeit, der Karte des Mitarbeiters der ausländischen Vertretung, sowie der ähnlichen Dokumente aufgemacht. Ein untrennbarer Bestandteil der Einrichtung auf die Arbeit ist die Errichtung auf die Berücksichtigung in der Migrationsabteilung.

Die Hilfe im Erhalten des Visums leistet die Organisation — der zukünftige Arbeitgeber. Jeder Ausländer geht etwas Stadien:

  • Bekommt die Lösung auf die Arbeit (das Dokument gibt der zukünftige Arbeitgeber aus);
  • Macht die Einladung für die Erteilung des Visums auf, die nicht mehr als 90 Tage gilt;
  • Steht auf die Migrationsberücksichtigung sofort nach der Ankunft das Land auf;
  • Verlängert das Visum auf die Lösungen auf die Arbeit;
  • Meldet sich in der Migrationsabteilung auf die ganze Periode der Handlung des Visadokumentes an.

Die Arbeitseinladung

Wenn der ausländische Bürger wünscht, in der Russischen Föderation für die weitere Arbeit zu geraten, soll er den Vorschlag vom konkreten Arbeitgeber bekommen. Gerade diese Organisation lädt den Ausländer ein und macht für ihn die spezielle Einladung auf. Das Dokument in der aussenstehenden Firma zu kaufen es ist unmöglich. Wenn den russischen Arbeitgeber sofort zu finden es sich nicht ergab, machen Sie das touristische Visum auf und suchen Sie das Unternehmen, auf dem Hoheitsgebiet Russlands seiend. Diese Zeit wird ausreichen, um sich mit dem zukünftigen Arbeitgeber zu verbinden.


Die Konsulate Russlands in Deutschland

Das russische Visum für die Bürger Deutschlands (die BRD) kann in den folgenden konsularen Institutionen Russlands ausgestellt sein.


Die Schlussfolgerung

Jetzt wissen Sie, wie das Visum zu Russland in Deutschland zu bekommen. Wir hoffen, dass unser Artikel Ihnen nützlich war, und, wenn wir es Sie so bitten vom Hinweis auf sie den Freunden mitzuteilen. Wir wünschen Ihnen, 3 russisches Sommervisum zu bekommen und wird sich in eine Menge der angenehmen Reisen durch unser Land begeben!


Поделиться

    Добавить комментарий